Diese sieben Zahlen haben uns besonders bewegt im Jahr 2021.
Sicherlich könnt ihr schon erraten, was hinter der ein oder anderen Zahl versteckt.

10 Jahre CSD Magdeburg e.V. 🏳️‍🌈
Am 05.10.2011 wurde der heute größte LSBTIQ* in Sachsen-Anhalt gegründet.
Aufregende zehn Jahre liegen hinter uns aber noch viel mehr liegt vor uns!
Danke an alle die das möglich gemacht haben.

Ca. 5.000 Menschen haben an der CSD Demo in Magdeburg am 14.08.2021 teilgenommen.
Damit so viel wie noch nie!!!
Wir freuen uns euch alle 2022 wieder zu sehen. 🤩

100.000 mal wurde die Queerstimme Magdeburg gedruckt und verteilt.
Die zweite Auflage war ein Riesen Erfolg und wird sicherlich nicht die letzte sein. 😉https://csdmagdeburg.de/…/2021/01/WEB_Queerstimme-2021.pdf

4 CSD erstmals in Sachsen-Anhalt in einem Jahr.
Gemeinsam können wir mehr erreichen, daher ist auch in diesem Jahr die Plattform CSD Sachsen-Anhalt entstanden.

Wir wollen nicht so viel verraten aber im Jahr 2022 wird hier eine Menge passieren. 😍

Ca. 10.000 € hat der LSVD Sachsen-Anhalt für seine Klagen gegen den CSD Magdeburg im Jahr 2021 in den Sand gesetzt.
Das Landgericht Magdeburg und das Oberlandesgericht Naumburg Stützen die Meinungsfreiheit des CSD Magdeburg e.V.
Die reihenweise nicht Aufnahme von Mitgliedern des CSD Magdeburg ist diskriminierend. 👩‍⚖️🧑‍⚖️👨‍⚖️

70 Neue Mitglieder haben 2021 dazu gewonnen.
Herzlichen Dank an alle die unsere Arbeit so unterstützen und sich mit einbringen.
Gemeinsam können wir mehr erreichen!
Vorsatz fürs neue Jahr: Jetzt Mirglied werden🥰
https://csdmagdeburg.de/mitglied-werden/

20ter CSD in Magdeburg.
1996 fand zum ersten Mal ein CSD in Magdeburg statt.
Viel seitdem verändert aber noch lange nicht am Ziel.
Seid also 2022 von Anfang an mit dabei!
04.01.2022 um 19 Uhr Pimp your Pride – CSD MD 2022

Aufrufe: 0