Am 30.07. hatten wir gemeinsam mit der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und dem OvGU Pride eine Regenbogenflagge am Campus gehisst.
Diese wurde in der Nacht vom 02.08. auf den 03.08. zerstört.

Heute am 06.08.2021 haben wir gemeinsam mit der Prorektorin für Chancengleichheit Frau Prof. in Relja erneut eine gehisst. Wir lassen uns von solchen Angriffen nicht Einschüchtern oder Aufhalten uns für Respekt, Vielfalt und Solidarität einzusetzen.
Vielen Dank an die Uni für diese tolle Unterstützung.

Kommt auch zum CAMPUSpride am 10.08. damit wir ein Zeichen setzen können.


Gemeinsame Presse Mitteilung als PDF