4 Kandidat*innen für die Wahl zum/zur Titel “MISS*TER CSD Sachsen-Anhalt” treten an – Bewerbungsvideos und mehr bald online!

Sachsen-Anhalt – Der Wettbewerb um den Titel “Miss*ter CSD Sachsen-Anhalt” geht jetzt  in die heiße Phase. Mit großer Freude geben wir bekannt, dass sich sechs talentierte Kandidat*innen bei der Community um diesen  Titel bewerben. Diese engagierten Teilnehmer*innen haben ihre Bewerbungsvideos eingereicht, welche in Kürze online verfügbar sein werden.

Die Kandidat*innen repräsentieren eine breite Vielfalt und setzen sich leidenschaftlich für die Belange der LGBTQ+-Gemeinschaft ein. Durch ihre Bewerbungsvideos werden sie ihre Persönlichkeiten, ihre Ziele und ihre individuellen Beiträge zur Förderung von Zusammenarbeit, Akzeptanz und Gleichstellung präsentieren.

Parallel zu den Bewerbungsvideos werden die Kandidatinnen verschiedene Prüfungen absolvieren, um ihre Fähigkeiten und ihr Engagement unter Beweis zu stellen. Diese Prüfungen werden von JCRadio begleitet, das die spannenden Herausforderungen und die Entwicklung der Kandidat*innen dokumentieren und natürlich wie gewohnt ausstrahlen wird. JCRadio wird somit hautnah dabei sein und die Euch mit den aktuellen Informationen versorgen.

Die Verleihung des Titels “Miss*ter CSD Sachsen-Anhalt” findet am 5. August 2023 statt. Traditionell im Familienhaus in Magdeburg. Bei diesem herausragenden Event wird nicht nur Talent, sondern auch die Botschaft der Kandidat*innen im Vordergrund stehen. Der Gewinner oder die Gewinner*in wird eine wichtige Rolle als Botschafter*in für die LGBTQ+-Gemeinschaft in Sachsen-Anhalt übernehmen und mit ihrer Stimme und ihrem Engagement positive Veränderungen bewirken.

Wir laden herzlich dazu ein, die Bewerbungsvideos anzuschauen und die Kandidat*innen bei ihren Prüfungen zu begleiten. Verpassen Sie nicht die Chance, Teil dieser aufregenden Veranstaltung zu sein und die LGBTQ+-Gemeinschaft in Sachsen-Anhalt zu unterstützen.

Weitere Informationen und die Bewerbungsvideos finden sich hier auf der Seite. Das Voting ist bis zum 04.08.2023, 23:59 geöffnet.

Vor Ort kann dann beim Finale auch gestimmt werden.

Aufrufe: 110