Red Ribbon / 35. Welt-Aids-Tag

 01.12.2023
 17:00
  Willy-Brandt-Platz vor dem Magdeburger Hauptbahnhof
Red Ribbon / 35. Welt-Aids-Tag
Fr. 01.12.2023 / 17 bis 20 Uhr 

Weltweit leben ungefähr 36,9 Millionen Menschen mit HIV. Leider haben immer noch nicht alle von ihnen Zugang zu den lebenswichtigen Medikamenten, und darüber hinaus erfahren viele Betroffene nach wie vor Ausgrenzung und Stigmatisierung.

Aus diesem Grund wird jedes Jahr am 1. Dezember der Welt-AIDS-Tag begangen. Das Hauptziel dieses Tages ist es, Bewusstsein zu schaffen für die Bedeutung eines respektvollen und inklusiven Miteinanders, frei von Vorurteilen und Ausgrenzung. Wir möchten zeigen, dass wir alle in Harmonie zusammenleben können.

Anlässlich des diesjährigen Welt-AIDS-Tags werden wir wie traditionell in der Zeit von 17:00 bis 20:00 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz vor dem Magdeburger Hauptbahnhof unsere Solidarität verkünden. Wir laden euch herzlich dazu ein, euch an dieser Aktion zu beteiligen.

Geplant ist die Inszenierung eines großen Red Ribbons, das mit zahlreichen Kerzen beleuchtet werden soll. Jeder von euch hat die Möglichkeit, gegen eine kleine Spende ein Zeichen der Solidarität zu setzen und zu zeigen, dass HIV-positive Menschen integraler Bestandteil unserer Gesellschaft sind!

Details


 01. Dezember    17:00
 01. Dezember    20:00
kostenlos

Ort


Willy-Brandt-Platz vor dem Magdeburger Hauptbahnhof
39104 Magdeburg

Aufrufe: 15018